WIR | wirinrio.de 
WIR IN TOKIO
Ein Projekt des VBRS M-V e.V.
„WIR IN TOKIO“ ist ein Projekt des Verbandes für Behinderten- und Rehabilitationssport Mecklenburg-Vorpommern, in dem Inklusion, Solidarität, Wertevermittlung und Leistungsfähigkeit gelebt & kommuniziert werden. Bei den Paralympischen Spielen in Tokio 2020 und den Deaflympics 2021 wollen Spitzenathleten des Landesverbandes erfolgreich starten. Mit dem Projekt sollen die TOP-Athleten 2020 auf ihrem Weg unterstützt sowie langfristig das PERSPEKTIV-Team 2024/2025, unsere Sporttalente und Nachwuchssportler gefördert und mit der Ausstrahlung sportlicher Höchstleistungen der Sport in Mecklenburg-Vorpommern insgesamt gestärkt werden.

So können Sie uns unterstützen
Vielfalt und Leistungsfähigkeit
Mehr
Bildquellen: Boccia: picture alliance, Judo: David Finch, Leichtathletik: Ralf Kuckuck
Partner des Projekts